Telefonsprechstunde

Manche „kleinen Probleme“ lassen sich auch „mündlich“ lösen. Um Ihnen vermeidbare Wartezeiten zu ersparen, haben wir eine Telefon-Sprechstunde eingerichtet.

Ihre Vorteile

  • keine Parkplatzsuche
  • keine Wartezeiten
  • Bequem von zu Hause.
Einen Rückruf vereinbaren Sie mit Ihren übrigen Terminen in der Praxis.
Oder bestellen Sie den Rückruf unter: 05331 – 90 280 30

Und so geht’s

Rufen Sie während der allgemeinen Sprechzeiten an und bestellen Sie einen Rückruf. Sie erleichtern die Einschätzung der Dringlichkeit, wenn Sie kurz angeben, um welches Problem es sich handelt.

Geben Sie bitte auch die Zeiten und die Nummer an, unter der Sie erreichbar sind.

Ihre Unterlagen werden vom Praxisteam vorbereitet.

Frau Siebenand, Frau Dr. Koschera-Bosse, Dr. Bülthuis, Frau Kahlert oder  Herr Dr. Siebenand  rufen nach Ende der Sprechstunde zurück. Bitte haben Sie etwas Geduld: Aufgrund der hohen Arbeitsbelastung ist ein Rückruf oft erst nach 20 Uhr möglich. Nach 22 Uhr wird nur angerufen, wenn eine ausdrückliche Vereinbarung getroffen wurde.

Wir möchten allen Patienten in der Sprechstunde Gelegenheit geben, ihr Anliegen möglichst ungestört vorzutragen. Damit alle Störungen auf das unumgängliche Mindestmaß beschränkt werden können, hat das Praxisteam Anweisung, einen Anruf nur im Notfall direkt zum Arzt durchzustellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie daher in der Regel auf den Rückruf verwiesen werden.