Qualitätsmanagement

Qualitätssicherung

Die Gesundheit entwickelt sich zu einem großen Markt. Die Interessenlage aller Akteure dieses Marktes ist auch für Fachleute oft nicht zu durchschauen, der Laie hat keine Chance.
Wir möchten Ihnen ein verlässlicher Partner sein. Wir akzeptieren, dass wir Ihr Vertrauen verdienen müssen. Daher hat die Qualitätssicherung in unsere Praxis den höchsten Stellenwert.

Qualitätsmanagement

In Vorbereitung auf den umfassenden Umbau Ende 2004 wurde alle Arbeitsabläufe analysiert. Die Auswertung fand Niederschlag in Grundriss und Einrichtung der heutigen Praxis. Es war dann nur noch ein kleiner Schritt zur Implementierung eines Qualitätsmanagementsystem (System IKF; www.ikf-undeloh.de).

Prüfen Sie uns:

hier finden Sie die Checkliste Arztpraxis, herausgegeben vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin – Gemeinsames Institut von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung.

Ausbildung: lernen und lehren

Die Ärzte haben eine strukturierte Ausbildung zum Facharzt durchlaufen und Zusatzqualifikationen erworben. Sie betreiben fortlaufend einen hohen Weiterbildungsaufwand.
Alle Helferinnen werden kontinuierlich fortgebildet, auch sie weisen ihren Kenntnisstand durch Zertifizierungen nach.
Als akademische Lehrpraxis der Medizinische Hochschule Hannover bilden wir Studenten in Famulaturen, Praktika und im Praktischen Jahr aus.
Die Ärzte sind gemeinschaftlich zur  Facharztweiterbildung in der Allgemeinmedizin berechtigt.

Diagnostik

Es finden nur qualitätsgesicherte Diagnoseverfahren Anwendung. Alle technischen Diagnosegeräte befinden sich auf dem neuesten technischen Stand. (Daher finden Sie uns bei überwiegend EDV-assistierte Diagnoseverfahren). Die Ärzte haben Ihren Kenntnisstand gegenüber den Prüfgremien der KV nachgewiesen und wurden zur Durchführung und Abrechnung der Diagnoseverfahren speziell ermächtigt.

Therapie

Unsere Behandlungen orientieren sich an den Leitlinien der medizinischen Fachgesellschaften.

Auszeichnung

Im Wettbewerb um den Berliner Gesundheitspreis 2004 „Hausarztmedizin der Zukunft; Wege zur innovativen Versorgungspraxis“ fand unser Betreuungskonzept offizielle Würdigung: in einem bundesweiten Bewerberfeld platzierte sich die Praxis unter die besten 12 Hausarztpraxen Deutschlands.